Der Verein

Der Orchesterverein Eiterfeld ist ein Blasorchester aus der nördlichsten Gemeinde des Landkreises Fulda (Hessen). Durch unseren jungen Altersdurchschnitt, präsentieren wir uns mit einer sehr vielseitigen Musikauswahl.

Die Erhaltung und Stärkung der Musik-Kultur in unserer Region ist uns ein großes Anliegen. Hier können Sie sich über unseren Verein informieren oder auch direkt mit uns in Kontakt kommen.

Probentermine

Orchester – Freitag ab 19:30 im alten Amtsgericht in Eiterfeld

OVE Teenys – Freitag alle 2 Wochen ab 17:30 im Pfarrzentrum Eiterfeld

Das Blasorchester

Unser Orchester besteht aus ca. 40 Musikern. Das Repertoire reicht von Arrangements aus Popmusik und Jazz über Musical und Filmmusik bis zur traditionellen Blasmusik. Zu Konzerten oder kirchlichen Auftritten stehen auch regelmäßig sinfonische Kompositionen, Bearbeitungen aus Klassik sowie sakrale Musik auf dem Programm.

Mit dem Dirigenten Christopher Dehl (Posaunist im Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz) hat das Orchester einen individuellen Klang – weg vom Blaskapellen-Image – erarbeitet und entwickelt sich stetig durch Workshops und Proben mit Gastdozenten weiter. Ein- oder mehrtägige Ausflüge stärken den Zusammenhalt der Gruppe und tragen zu einem guten Klima im Orchester bei. Der Nachwuchs wird in einem eigenen Jugendorchester gefördert.

Das Jugendorchester

Konzert gestalten

Musikalische Aus- und Weiterbildung sowie eine gute Jugendarbeit sind die grundlegenden Elemente für den Erfolg und den Bestand eines Orchesters. Unser Ziel ist es, bei Kindern und Jugendlichen Spaß am Musizieren zu wecken, damit sie Musik als besonderes Gemeinschaftserlebnis erfahren.

Daher haben wir seit vielen Jahren ein eigenes Jugendorchester – die „OVE-Teenies“. Das Repertoire ist hierbei mit vielen aktuellen Titeln gut auf die Interessen und Möglichkeiten der jungen Leute abgestimmt, gewährleistet aber auch eine optimale Vorbereitung auf die späteren Anforderungen im großen Blasorchester. Schon erfahrene Musiker stehen unterstützend zur Seite und helfen bei fehlenden Instrumenten aus um auch am Anfang schon einen vollständigen Orchesterklang zu ermöglichen.

Selbstverständlich werden auch im Jugendorchester regelmäßig Freizeitaktivitäten geplant, die Spaß, Zusammenhalt und eine gute Gemeinschaft garantieren.

Die Proben finden alle 14 Tage samstags statt. Geleitet wird das Orchester von Patrick Giebel, der in unserer Region schon in vielen Orchestern und Ensembles Erfahrungen gesammelt hat.

Ausgebildet werden unsere Musiker durch Instrumentalunterricht der Volkshochschule (VHS) des Landkreises Fulda in Zusammenarbeit mit der Lichtbergschule Eiterfeld. Das passende Instrument findet man am Schnuppertag der Schulen, wo alle Instrumente ausprobiert werden können und der persönliche Kontakt zum späteren Instrumentallehrer hergestellt wird.

Falls Sie Fragen haben, falls Sie oder Ihr Kind ein Instrument lernen möchten oder Mitglied in einem unserer Orchester werden möchten, sprechen Sie uns gerne an oder kontaktieren uns über das Kontaktformular.

Lasertag spielen

Der Vorstand

1. VorsitzenderPatrick Giebel
2. VorsitzenderLucian Hieret
TerminkoordinatorAlexander Simon
1. KassiererinSarah Besse
2. KassiererinKatharina Busold
1. DirigentChristopher Dehl
stellvertretender DirigentPatrick Giebel
1. JugendwartSophia Bock
2. JugendwartLisa Kummert
1. KulturwartMarcel Bock
2. KulturwartLukas Weider
Leiter JugendorchesterFrank Herr